Wie ein Glaukom (Grünen Star) entsteht und wie es erfolgreich behandelt werden kann

Messung des Augeninnendrucks bei Glaukom

Messung des Augeninnendrucks bei Glaukom

Mit der Integrierten Augentherapie nach Noll erzielen wir gute Ergebnisse auch bei der Diagnose Glaukom (Grünen Star). Durch die ganzheitliche Behandlung verbessert sich die Blutversorgung des Auges, was wiederum den innerokularen Stoffwechsel anregt und den Fluss des Augenwassers erleichtert.

Wie behandelt der Augenarzt Glaukom (Grünen Star)?

Die klassische, medizinische Behandlung des Glaukoms setzt zunächst Medikamente ein, also verschiedenen Augentropfen, um den Augeninnendruck zu senken und damit Sehschäden und die Erblindung zu verhindern. Die Therapie mit Augentropfen kann Nebenwirkungen auslösen wie Juckreiz und Rötungen. Manche Wirkstoffe und Medikamente – etwa Betablocker – belasten das Herz-Kreislauf-System und die Atmung.

Weitere Behandlungsmethoden: Laser oder Operation

Eine Laserbehandlung oder eine Operation werden eingesetzt, wenn es nicht gelingt, die Probleme über Medikamente in den Griff zu bekommen. Der Laser stanzt ein kleines Loch in die Iris, um das überschüssige Wasser abzuleiten. Bei der Augenoperation wird die vordere Augenkammer geöffnet, damit die Flüssigkeit über die Gefäße abfließen kann.

Mögliche Gefahren und Nebenwirkungen Laser oder Operation

Mit beiden Eingriffen (Laser oder Operation) wird versucht, den Abfluss für das Kammerwasser zu verbessern. Die Gefahren bei diesen Behandlungen: Vernarbungen und Folgeerscheinungen wie Einblutungen oder das totale Absinken des Augendruckes als Folge der Operation.

Wie unterscheidet sich die Integrierte Augentherapie nach Noll von der klassischen Glaukom-Behandlung

Neben der klassischen Therapie des Glaukoms oder Grünen Stars beim Augenarzt bietet die Integrierte Augentherapie eine erfolgversprechende Alternative. Unsere Therapie kombiniert Augenakupunktur (nach Prof. Boel) mit naturheilkundlicher Infusionstherapie und physiotherapeutischen Behandlungen.

Mit dieser, von uns entwickelten Integrierte Augentherapie nach Noll, erzielen wir beachtliche Behandlungserfolge bei degenerativen Augenleiden. Wir erreichen damit, dass sich die Blutversorgung des Auges verbessert, was wiederum den innerokularen Stoffwechsel anregt und den Fluss des Augenwassers erleichtert.

Die Akupunkturbehandlung des Glaukoms unterscheidet sich z. B. von der Behandlung der Makuladegeneration, durch die Auswahl der Punkte für die Nadeln. Es gibt spezielle Akupunkturpunkte am Körper, die sich besonders positiv auf den Druck im Auge auswirken.

Entwicklungsprognose bei der Behandlung des Glaukoms (Grüner Star)

Bei über 80% unserer Patienten zeigt sich eine Besserung an den Augen. Häufig kommt es zum Stillstand des Augenleidens, das sonst eine negative Entwicklungsprognose hat. Folgende Verbesserungen lassen sich feststellen:

  • Stressminderung
  • Verbesserung der Sehkraft
  • Stillstand der Augenerkrankung
  • Regulierung der Muskelspannung
  • Stimulation des Immunsystem
  • durchblutungsfördernde Wirkung
  • Anregung des vegetativen Nervensystems
  • Anregung des Stoffwechsels

Weitere Informationen zu Glaukom (Grüner Star)

Studien belegen: Sport hilft gegen Grünen Star (Glaukom)

Regelmäßige körperliche Bewegung senkt das Risiko an einem Grünen Star (Glaukom) zu erkranken. Eine aktuelle Studie hat herausgefunden, dass Bewegung auch das Fortschreiten des Augenleidens deutlich verlangsamen kann.

Patientin mit Makuladegeneration berichtet über ihre Erfahrungen

Über ihre Erfahrung mit der Augenakupunktur nach Boel in der Akupunktur Praxis Noll berichtet eine Patientin. Akupunktur-Therapie bei Augenerkrankungen Die Patientin stellt sich vor ca. 3 Jahren in der Akupunktur Praxis Noll vor.

Stress und Glaukom – es besteht ein enger Zusammenhang

Immer mehr Menschen fühlen sich von den Anforderungen und Ansprüchen, die unsere moderne, schnelllebige Zeit an uns stellt, überfordert. Kinder beaufsichtigen, das Essen vorbereiten, die Lösung für ein aufgetretenes Problem im Job oder in der Schule finden und zeitgleich die Vorauswahl für den nächsten Urlaub treffen. All das locker hin zu bekommen – so glaubten […]

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close